Grandfather clocks

Journe bringt sie alle unter einem Dach

03.25.11

Die Marke, die in Genf übrigen nur Uhrenhersteller, ist auch einer der wenigen, die fast den gesamten Produktionsprozess zu steuern.

Bei Cartier, Designer Fördert Philosophie des Teilens

03.25.11

Carole Forestier-Kasapi, eine der wenigen weiblichen Uhrmachermeister, hat das Haus in ein neues Reich der phantasievolle und intuitive Haute Horlogerie geführt.

Die ungebrochene Attraktivität der Oyster und seine Descendents

03.25.11

Trotz der Mode unter Prestige-Hersteller für dünne, klassische Uhren, bleibt die freche, Oversize-sport ein Top-Verkäufer.

Auktionshäuser profitieren von chinesischen erneuerte Leidenschaft für Taschenuhren

03.25.11

In den späten 18. und 19. Jahrhundert wurden die Schweizer Uhrmacher machen emaillierte Taschenuhren speziell für den chinesischen Markt.

Die Suche nach Inspiration in Kunst und Emaille

03.25.11

Robert & Fils 1630, die aus 11 Generationen von Uhrmachern sprang, wurde inspiriert von der Kunst ihrer Vorfahren übernommen.

Luxusuhren Firmen Nachhol Generation X

03.25.11

Hysek hofft, seine neue Uhr ist das fehlende Glied für eine technisch versierte demografischen gewöhnt, immer die Zeit von einem Smartphone oder Tablet-Gerät.

Uhrenmarkt Recovery-Pässe von Antiquorum

03.25.11

In Rechtsstreitigkeiten seit 2007 gefangen, der Spezialist Uhr Auktionator Antiquorum und seinen Gründer, Osvaldo Patrizzi, hatte ein hartes Jahr.
Seite 1 von 1 1